Gottesdienst mit KonfirmandInnen zum Lied „Au revoir“ am 22.02.2015

Der Nachteulengottesdienst am 22. Feber 2015 wurde weitestgehend von den Konfirmandinnen und Konfirmanden gestaltet. Begrüßung, Lesung, Gebete, Fürbitten und ein Anspiel wurden in den Unterrichtseinheiten vorbereitet. Besonders groß war das Interesse an der Musik. So konnte die Auseinandersetzung mit dem Thema "Au revoir - Abschied und Aufbruch" durch neue Lieder, starke Stimmen und einige Instrumente wunderbar begleitet werden.

Bilder >>>