Auf Pilgerschaft durch unser Pfarrgebiet (2. Auflage)

Am Sonntag, 30. 10. 2016, begaben wir uns nach einer Initiative unseres Kurators Herbert Koschier auch heuer auf Pilgerschaft durch unser Pfarrgebiet: Diesmal stand die Route Feffernitz – Pogöriach – Pöllan (Andacht) – Marwiesen – Rubland (Andacht) – Ebenwald (Wh. Kohlmeister) – Stadelbach – Kellerberg (Schlussandacht) – Feffernitz auf unserem Programm. Wettermäßig gab es ein Déjà vu gegenüber dem Vorjahr: Beim Abgang umfing uns herbstlicher Nebel, im Laufe des Vormittags setzte sich aber die Sonne durch – einige genossen sogar ihr Mittagessen im Freien!

Zur Statistik:

TeilnehmerInnen Menschen: insgesamt 25
TeilnehmerInnen Hunde: 2
Nettogehzeit von Feffernitz nach Feffernitz: fast 7 Stunden
Wegstrecke: ca. 25 Km

Herzlichen Dank an alle Mitgehenden, an Frau Pfarrerin für ihre religiösen Inputs („Wie würdest Du Deine Bibel einbinden?“, Emmaus), an unseren Herrn Kurator für die Organisation und Auswahl der Route und an die Kath. Pfarre Feistritz / Drau, die uns die Kapellenschlüssel zur Verfügung gestellt hat.

Bilder >>>